2019 09 | Crystal Night | Restaurant CU | Zug

///2019 09 | Crystal Night | Restaurant CU | Zug
2019 09 | Crystal Night | Restaurant CU | Zug 2019-10-20T17:56:24+00:00

2019 09 | Crystal Night | Restaurant CU | Zug

Crystal Night powered by EVZ Kristall-Club

«Ausverkaufte» Crystal Night

Es muss nicht immer Showtime sein!

Bei der zweiten Auflage der traditionellen Kristall-Club-Veranstaltung (früher Kick-off-Event) verzichteten die Organisatoren bewusst auf ein reichhaltiges Bühnenprogramm. «Wir wollten unseren Mitgliedern möglichst viel Zeit geben, um sich mit den Spielern und Coaches zu unterhalten, das macht ihnen nämlich genau so Spass», erklärte Kristall-Club-Präsident Yves Neupert, der die Gäste bei schönem Herbstwetter im Hotelgarten begrüssen konnte.
Wie im letzten Jahr fand die Crystal-Night bei Kristall-Club-Mitglied und EVZ Sponsoringpartner Stefan Gareis statt, der sich auch am Apéro riche beteiligte.

Der zweite Vorteil dieser inhaltlichen Programmänderung freute vor allem Organisator Rolf Amstutz, den Event-Verantwortlichen im Klubvorstand: Dank dem Verzicht auf eine grosse Bühne hatten beim Dinner im Restaurant CU mehr Leute Platz. Das war insofern wichtig, weil selbst so nicht alle Mitglieder berücksichtigt werden konnten, die kommen wollten. 112 glückliche Gäste waren schliesslich dabei, über 130 hatten sich angemeldet – die Crystal-Night war schon lange im Voraus «ausverkauft»! Zwischen den lockeren Tischgesprächen servierten Reto Kläy und Dan Tangnes ein paar Informationen aus erster Hand. Der Sportchef sprach über die langfristige Strategie des Klubs («Der Prozess ist wichtig»), der Head Coach gab seine Einschätzung zum Saisonstart und stellte danach die neuen Spieler vor.
Während des ganzen Abends nahmen sich Coaches und Spieler jede Menge Zeit für Selfies mit ihren Gönnern.

Die Stimmung war vom ersten Cocktail bis zum letzten Espresso bestens, darüberhinaus sorgte das Duo Erwin & Franz von der Komiker GmbH für herzhafte Lacher. Ihre Tipps zur Verdauung mag der eine oder andere Gast ja noch ernstgenommen haben. Doch spätestens, als sie beim Abräumen einen Teller ausschleckten, wurde es allen klar, dass die beiden nicht zum normalen Service-Personal gehörten…

Text: Eugen Thalmann | Thalmann Communication AG

Bilder: Pascal Spichiger | Kristall-Club Vorstand